Teaser Waschtischunterschrank Vigour Derby Doppelwaschtisch

Welcher Waschtischunterschrank passt zu unserem Waschbecken Vigour Derby

Bei der Bemusterung haben wir uns für Sanitär-Keramiken der Firma Vigour entschieden. Genauer, die Derby-Reihe von Vigour. Dazu hatten wir uns auch einen passenden Waschtischunterschrank anbieten lassen. Als wir dann jedoch den Preis im Angebot für den Unterschrank sahen, musste eine Alternative her.

Der Vigour Derby Waschtischunterschrank vom Hersteller?

Der Schrank direkt vom Hersteller passend zum Waschtisch sah echt toll aus. Bei der Bemusterung waren wir noch fest der Meinung, da nehmen wir den Unterschrank mit einem schönen passenden Spiegel.

Das Angebot hat unsere Überzeugung hier leider mehr als nur ins Wanken gebracht. Auch wenn das sicherlich tolle und qualitativ hochwertige Möbel sind, so wollten wir diesen Preis dann doch nicht Zahlen.

Werbung

Die Vigour Derby Waschtische sollten es allerdings bleiben. Diese gefielen uns sehr gut und waren auch preislich in Ordnung. Welche Alternativen hatten wir also zur Wahl?

Waschtischunterschrank für Vigour Derby Doppelwaschtisch
Waschtischunterschrank für Vigour Derby Doppelwaschtisch

Waschtischunterschrank vom Tischler anfertigen lassen?

Eine Möglichkeit ist auch der Gang zum Tischler. Das hatte uns auch der Chef des Sanitärunternehmens nahegelegt. Er meinte, damit hätten wir individuelle Möbel und würden preislich etwas unter den Möbeln direkt vom Badausstatter.

Das fanden wir schon unglaublich. Ein Waschtischunterschrank welcher individuell für unseren Vigour Derby Waschtisch angefertigt wird, kostet weniger als ein Schrank aus der Fabrik vom Hersteller? Durch den Badausstatter, den Hersteller usw. scheinen die Möbel durch viele Hände zu gehen und jeder will ein Stück verdienen. Das ist grundsätzlich ok und auch nachvollziehbar.

Wir haben dann das Gespräch mit einem lokalen Tischler gesucht. Dieser hat dann mal ein grobes Angebot abgegeben. Tatsächlich würden wir wohl etwas unter dem Angebot rauskommen.

Beim Spiegelschrank wurde es schwierig, da er hier durch den Spiegel nur sehr kleine Mengen abnimmt, könne er da nichts Genaues sagen und da kann der Preis noch mal nach oben gehen.

Dazu kommt dann noch die gesamte Beleuchtungstechnik des Spiegelschranks. Schließlich soll das Spiegelbild ordentlich ausgeleuchtet werden.

Da waren also noch einige unbekannte Faktoren, welche uns von unserem Waschtischunterschrank trennen. Zusätzlich hat der Tischler gerade sehr viele Aufträge und hat uns gleich nach 2021 vertröstet.

Werbung

Auf der Suche nach alternativen Schränken im Internet?

Wir mögen es ja, wenn wir für unseren Hausbau auf lokale Unternehmen setzen können. Das ist manchmal ein Luxus und manchmal sogar die günstigste Lösung. Im Fall für die passenden Waschtischunterschränke und Spiegelschrank für unseren Vigour Derby Waschtisch haben wir uns dann doch noch mal für eine Recherche im Internet entschieden.

Dabei sind wir auf ein Unternehmen gestoßen, was wohl die passenden Schränke im Angebot hat. Dazu können wir auch passende Spiegelschränke im gleichen Dekor bestellen. Das klang schon mal ganz gut.

Im Onlineshop haben wir uns die passenden Modelle ausgesucht. Doch entscheidend war dann die Frage, welche Dekore sollten Front und Korpus haben. Gar nicht so leicht zu beantworten. Zum Glück gab es die Möglichkeit, dass wir uns Muster zuschicken lassen können.

Gesagt getan, kamen die Muster und wir konnten uns das passende Dekor aussuchen. Nebenbei hatten wir auch netten Kontakt mit dem Vertrieb des Herstellers. Unser Angebot wurde dann nach unseren Wünschen individuell angepasst. Das war alles sehr freundlich.

Durch die nahende Weihnachtszeit schieben sich aber nun hier die Lieferzeiten nach hinten. So werden wir wohl erst 2021 zu unseren Waschtischunterschränken und Spiegelschränken zu unseren Vigour Derby Waschtischen berichten können. Wir werden euch auf alle Fälle auf dem Laufenden halten.

Spiegelschrank fehlt zum Waschtischunterschrank
Der passende Spiegelschrank fehlt zum Waschtischunterschrank

**Update – Waschtischunterschrank und Spiegelschrank geliefert und montiert**

Ende Januar war es dann so weit, wir bekamen einen Anruf, dass die Möbel aus der Fertigung sind und der Spedition übergeben wurden. Diese meldete sich dann kurz danach, um den genauen Liefertermin abzustimmen.

Geliefert wurde alles dann auf einer Palette. Der Fahrer war so freundlich und hat uns in Ruhe abladen lassen. Die Europalette hat er dann einen Tag später abgeholt. Für das Auspacken und ins Haus tragen waren wir zu dritt, zwei Personen sind mindestens erforderlich.

Montage der Spiegelschränke

Zuerst wollten wir die Spiegelschränke montieren. Dazu haben wir alles aus Folie und Karton befreit. Die Möbel wurden sehr ordentlich eingepackt.

LED-Spiegelbeleuchtung mit KNX steuern

Für die Spiegelschränke haben wir beim Hausbau direkt ein 4-adriges Kabel legen lassen. Eine der Adern liegt im Schaltschrank auf einem KNX-Aktor. Damit können wir die Spiegelbeleuchtung bequem mit unserem Glastaster steuern.

Dafür mussten wir ein wenig die Verkabelung des Spiegelschranks ändern. In jedem Schrank sind oben und unten LED-Leisten verbaut. Diese werden von einem Trafo gespeist. Von diesem geht ein Kabel an der Rückwand zur Steckdose. An dieser Steckdose sitzt ein kleiner Schalter. Damit wird normalerweise die LED-Beleuchtung eingeschaltet. Man muss also erst die Spiegeltür öffnen, um das Licht anzuschalten. Das ist in Ordnung, wenn man keine andere Möglichkeit hat.

Die Leitung aus dem Trafo haben wir also aus der Steckdose entfernt und später individuell an die vorhandenen Adern aus der Wand angeklemmt. War gar nicht schwer. Einzig die Garantie dürfte damit wohl erloschen sein.

Spiegelschrank Beleuchtung mit KNX schalten
Spiegelschrank Beleuchtung mit KNX schalten

Spiegelschrank an der Wand befestigen

Nachdem das erledigt war, haben wir entsprechend alles an der Wand angezeichnet. Es ist wichtig, hier sorgfältig zu messen, damit die Löcher und später der Schrank korrekt ausgerichtet sind.

Mit dem Makita Akkuschrauber haben wir die Löcher in die Wand gebohrt. Bei Ytong ist das kein Problem, geht alles ganz einfach. Beim Bohren unbedingt aufpassen, dass ihr keine Leitungen trefft. Statt der mitgelieferten Markendübel haben wir Fischer Duopower genutzt. Diese können etwas mehr Last tragen. Die anderen sollten es aber eigentlich auch tun. Wir wollten hier auf Nummer sicher gehen und haben die Dübel sowieso immer im Haus.

Mit den Wago-Klemmen dann noch Steckdosen und LED-Beleuchtung angeklemmt und schon hing der Korpus vom Spiegelschrank an der Wand. Als nächstes noch die Böden einsetzen, Scharniere montieren und daran die Glastüren befestigen.

Montage des Spiegelschranks
Montage des Spiegelschranks

Für die Montage von zwei Spiegelschränken inklusive der geänderten Verkabelung haben wir etwa 5 Stunden mit Pausen benötigt. Wir sind glücklich, endlich Spiegelschränke in den Bädern. Die LED-Spiegelbeleuchtung ist wirklich super hell. Die Lichtfarbe geht Richtung Tageslichtweiß. Eine Besonderheit ist aus unserer Sicht die LED-Leiste unterhalb vom Spiegelschrank. Damit wird der Vigour Derby Waschtisch inklusive Armatur ins rechte Licht gesetzt hat.

Spiegelschrank mit LED Beleuchtung oben und unten
Spiegelschrank mit LED Beleuchtung oben und unten

Montage der Waschtischunterschränke

Die Montage der Waschtischunterschränke war etwas schwieriger. Zuerst fehlten die Halterungen und die Schrauben für die Griffe. Wir haben den Hersteller informiert und per Post waren sie auch schnell bei uns.

Eine Woche nach dem Spiegelschrank konnten wir also den Waschtischunterschrank in jedem Bad montieren.

Mit Wasserwage und Zollstock bewaffnet haben wir ausgemessen, wo wir die Bohrungen anbringen müssen. Ziel ist es, dass der Unterschrank schön unter Waschtisch hängt, dass man die Kante nicht sieht.

Besonders bei den Bohrungen in die Fliesen oder das Feinsteinzeug muss man vorsichtig vorgehen. Sonst gibt es einen großen Riss in der Keramik. Das wollen wir nicht. Durch die extrem glatte und harte Oberfläche neigt der Bohrer zum „Weglaufen“. Erst haben wir vorsichtig angekörnt. Dann haben wir mit einem Handbohrer vorsichtig vorgebohrt, bis wir durch die harte Oberfläche hindurch waren. Dann konnten wir auch den Akkubohrer nehmen.

Waschtischunterschrank Doppelwaschtisch Auszug
Waschtischunterschrank Doppelwaschtisch Auszug

Ganz wichtig – auf keinen Fall mit Schlag in Fliesen bohren. Auch wenn es etwas länger dauert, der Bohrer kommt schon irgendwann durch. Im Ytong ging es dann relativ schnell. Auch hier haben wir die Fischer Duopower Dübel eingesetzt. Bei dem Unterschrank für den Doppelwaschtisch sind auch noch unten am Korpus zusätzliche Halterungen befestigt.

Vigour Derby 60 cm Waschtischunterschrank mit passendem Spiegelschrank
Vigour Derby 60 cm Waschtischunterschrank mit passendem Spiegelschrank

Unser Tipp – montiert die Handtuchhalter bevor ihr den Korpus an der Wand montiert. Wir hatten die Löcher schon vorgebohrt. Allerdings haben wir die Halter beim ersten Schrank nicht direkt montiert. Das war dann etwas beschwerlich. Die Handtuchhalter muss man extra dazu bestellen.

Vigour Derby 120 cm Doppelwaschtisch Waschtischunterschrank
Vigour Derby 120 cm Doppelwaschtisch Waschtischunterschrank

Nachdem der Korpus an der Wand hing, haben wir die Schubkästen montiert. Soweit wir das sehen konnten sind hier Markenauszüge eingebaut wurden. Der Hersteller hat hier also nicht gespart. Die Höhe der Schubkästen kann man wunderbar justieren.

Unser Fazit zu den neuen Waschtischunterschränken und Spiegelschrank für Vigour Derby

Wir sind mit den Möbeln sehr zufrieden. Wenn wir uns an die Möbel direkt vom Hersteller in der Badausstellung erinnern, dann können wir keine Qualitätsunterschiede feststellen. Aber wir sind auch keine Experten.

Preislich haben wir eine Menge gespart. Hätten wir die Möbel direkt vom Hersteller genommen, dann wären diese für uns montiert worden. Das mussten wir selbst übernehmen, was bei der Einsparung aber ein vertretbarer Aufwand ist. Wenn ihr zu zweit seid und handwerklich nicht völlig unerfahren, dann bekommt ihr das auch hin.

Da wir alles von einem Hersteller bezogen haben, passen Fronten und Korpus optisch perfekt zueinander haben jeweils das gleiche Furnier. Kauft man die Produkte bei verschiedenen Herstellern, dann würde das nicht passen. Die stimmige Optik war uns hier aber wichtig.

Waschtischunterschrank mit passendem Spiegelschrank Vigour derby
Waschtischunterschrank mit passendem Spiegelschrank Vigour derby
Werbung

55 Kommentare zu „Welcher Waschtischunterschrank passt zu unserem Waschbecken Vigour Derby“

  1. Hallo,
    wir haben leider das gleiche Problem wie sie. Können Sie uns bitte den Onlineshop nennen, bei dem Sie den Unterschrank bestellt haben?
    Vielen Dank im voraus.

      1. Maria Anna Schwärzer

        Hallo,

        ich habe auch das gleiche Problem. Wäre sehr nett wenn Sie mir auch eine Mail schicken könnten wo Sie die Unterschränke 🙂 und den Spiegelschrank bestellt haben!

        Vielen Dank und viele Grüße

      2. Hallo,
        Befinden uns wie Sie und alle anderen hier in der gleichen Zwickmühle was die Preise an geht… Wären Sie so nett uns ebenfalls Ihren alternativ Hersteller bezüglich der Unterschränke zu schicken :-).

        Vielen Dank

  2. Jennifer & Harald

    Guten Tag.
    Vielen Dank für den informativen Beitrag. Wir sind aktuell in derselben Situation und wären Ihnen dankbar für ein paar weitere Informationen. Sofern der Schrank inzwischen geliefert ist: Wie sind Ihre Erfahrungen hinsichtlich Lieferung und Qualität des Möbelstücks?
    Herzlichen Dank.

    1. Hallo ihr beiden,
      die Schränke wurden inzwischen geliefert. Da die Möbelstücke individuell angefertigt werden dauert es wirklich ein paar Wochen. Die Kommunikation hat wirklich sehr gut funktioniert. Es meldet sich dann die Spedition und teilt den geplanten Liefertermin mit. Das war dann alles auf einer Palette verladen. Die wurde bei uns vor dem Haus abgestellt. Der Fahrer war so nett und meinte, wir sollen die Palette in Ruhe abladen, er kommt einen Tag später vorbei und holt sie sich wieder ab. Das abladen ist also Sache der Käufer. Es fehlten bei uns leider die Haltungen für die Waschtischunterschränke und die Schrauben für die Griffe. Das ist uns leider erst aufgefallen, als wir eigentlich loslegen wollten. Die wurden dann aber nach eine freundlichen Mail an den Kundenservice direkt nachgeliefert.
      Mit der Qualität sind wir zufrieden. Soweit wir das sehen und bewerten können wurden Markenauszüge und -beschläge eingebaut. Es gibt auch keine offenen Kanten, was bei Feuchträumen wichtig ist.

  3. Hallo,
    Wir haben auch einen Waschtisch von Vigour Derby und suchen nun einen Unterschrank. Können Sie uns die Seite empfehlen, wo sie die Sachen gekauft haben?
    Vielen Dank.

  4. Hallo,
    auch wir haben dasselbe Problem – die Derby-Serie ist sehr schön, aber die Badmöbel vom Fachmarkt kosten wirklich Unsummen. Und ein Verkauf in Möbelhäusern ist vom Hersteller nicht zugelassen. Wir würden uns über eine Nachricht freuen, wo sie bestellt haben.
    Dankeschön im voraus.

  5. Susanne Kink-Hampersberger

    Danke für euren tollen Bericht – ich war überrascht, dass ein Tischler günstiger sein könnte. Wir stehen vor dem gleichen Problem (aber nicht, weil zu teuer, sondern weil es uns echt gar nicht gefällt) und würden uns auch über ein Mail mit dem Onlineshop freuen! LG Susanne

  6. Hallo und danke für die Veröffentlichung der Suche nach den Badmöbeln. Ich würde mich auch freuen, wenn Sie mir den Shop nennen.
    Herzlichen Dank.

  7. Hallo,
    toller Beitrag von Euch! Auch wir haben gerade genau das gleiche Problem mit unserem Neubaubad. Auch wir würden gerne bei dem Vigour Waschtisch bleiben- möchten aber gerne andere Unterschränke…Auch wir würden uns sehr über eine Mail mit den Hersteller /Shop-Infos freuen:-)

  8. Guten Abend,
    Wir haben das gleiche Problem, könnten Sie uns auch die Adresse schicken?
    Vielen Dank im voraus.
    Mfg Edeltraud

  9. Benjamin Ramsayer

    Hallo,

    wir habe gerade ein ähnliches Problem und würden uns, wie einige vor uns auch, über eine mail mit dem Namen des Online-Shops freuen.

    Sind Sie mit der Qualität weiterhin zufrieden?

    Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

    Grüße
    BR

    1. Die E-Mail mit dem Online-Shop ist unterwegs. Wir sind auch jetzt noch mit der Qualität zufrieden. Wir sind keine Profis, aber das ist alles ordentlich gebaut und es wurden Markenbeschläge genutzt. Vielleicht ist dort ja das passende für euch dabei.

  10. Hallo,
    Super hilfreiche Infos. Würden uns über die Info zum Onlineshop freuen. Vielen Dank vorab

    Grüße Stefanie

  11. Hallo, wir sind in der gleichen Situation mit dem gleichen Problem und dazu kommt noch, dass der „original“ Spiegelschrank von Derby bei uns nicht passt, über einen Link zu dem Shop würden wir uns deshalb auch sehr freuen. Vielen Dank im Voraus!

    Übrigens sehr toller Blog, auf den ich gerade erste gestoßen bin, aber es gibt hier noch so einige weitere Überschneidungen mit uns, stöbere deshalb gerne weiter, danke dafür!

    Viele Grüße
    Helge

    1. Wir haben dir die Infos geschickt. Beim Spiegelschrank am besten genau auf die Maße schauen. Vielleicht passt ja ein Modell von dem Onlineshop.
      Danke auch für das Lob über den Blog. Wir hoffe, du findest hier noch weitere spannende Inhalte. Es kommen auch noch einige dazu, versprochen.

  12. Bernd Ricken

    Hallo
    ihe Berichtt ist sehr hilfreich.Könnten sie mir die Kontaktdaten zum Onlineshop mitteilen?
    im vorraus besten Dank
    Bernd

  13. Hallo!
    Danke für den sehr nützlichen Beitrag!
    Wir sind gerade in der gleichen Situation – Könnten SIe vielleicht mit uns die Webseite (Online-shop) teilen?

    Vielen Dank!
    Alexis

  14. Hallo,
    wir sind auch gerade auf der Suche nach einem passenden Unterschrank für unsere Derby Waschtische im Hauptbad und Gäste WC.
    Da hab ich mich gefreut den Artikel hier entdeckt zu haben.
    Wärt ihr so nett und könnt mir sagen wo ihr die Unterschränke bestellt habt?

    Vielen lieben Dank

  15. Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für diesen ausführlichen Beitrag! Wir haben auch einen Vigour-Waschtisch und haben schon verschiedenste Varianten probiert, aber nichts passt so richtig.
    Es wäre großartig, wenn ihr euren tollen Lieferanten auch mit uns teilen könntet damit das Provisorium bald ein Ende hat. 😀

    Liebe Grüße

  16. Hallo,

    herzlichen Dank für den tollen Erfahrungsbericht.
    Wieviel Wochen war denn die Lieferzeit für den Unterschrank?
    Ich würde mich auch sehr für die Info/Link zu dem Händler freuen. Danke!

    1. Wir haben euch die Infos geschickt. Da bei uns zwischen Bestellung und Lieferung Weihnachten lag, können wir das gar nicht so 100% sicher sagen. Dafür am besten Anfragen, der Kundenservice hilft euch bestimmt weiter. 

  17. Hallo,
    danke für Euren Erfahrungsbericht. Auch wir haben in unserer neuen Wohnung ein Waschtisch „Vigour Derby“ und sind bei den Preisen des Herstellers für Spiegel und Unterschrank fast sprachlos. Über Euren Tipp zum Online-Shop würde ich mich sehr freuen.
    Vielen Dank.

  18. Hi, auch wir stehen vor der gleichen Problematik und würden uns über den Link zum Online-Shop freuen.
    Danke für den ausführlichen und aufschlussreichen Bericht.

    Stefan

  19. Hallo 🙂

    Ich bin froh, dass ich diesen wirklich informativen Artikel gefunden habe.
    Ich habe leider auch genau das selbe Problem….
    Scheinbar habt ihr einen Hersteller gefunden, der die passenden Unterschränke in guter Qualität liefern kann.
    Bitte bitte teilt mir das auch mit, dass die endlose Suche und Diskussion mit meinem Mann ein Ende hat!

    Viele liebe Grüße,
    Simone

    1. Oh je, damit die Diskussionen schnell ein Ende haben, haben wir euch die Infos geschickt. Danke für das Lob. Es freut uns, wenn der Artikel anderen weiterhilft.

  20. Hallo, danke für den Block – auch ich hätte Interesse an der Bezugsquelle 🙂
    Danke vorab und liebe Grüße

  21. Hallo,
    vielen Dank für euren wertvollen Beitrag! Es wäre super, wenn ihr uns auch den Namen des Online-Shops schicken könntet, wir stehen gerade bei der Sanitärauswahl vor dem gleichen Problem wie ihr und so viel Geld wollen wir schlichtweg nicht ausgeben. Vielen Dank im voraus!

  22. Sehr hilfreicher Beitrag, wir stehen aktuell vor demselben Problem. Würden Sie den alternativen Anbieter auch mir nennen?

    Vorab vielen Dank!

  23. Anthon Hennig

    Hallo,

    vielen Dank für die geteilten Erfahrungen. Wir würden uns auch sehr über eine Nachricht mit der Empfehlung des Unternehmens freuen.

    Vielen Dank im Voraus.

  24. Hallo,

    vielen Dank für den Bericht.
    Ich sitze im gleichen Boot und würde mich über den Link zum Shop sehr freuen.

    Velen Dank!

  25. Hallo ich bin auch auf der Suche nach einem passenden unterschrank. Könnten sie mir auch eine Mail schicken zwecks online Shop. Vielen Dank im Voraus.

  26. Hallo,

    vielen Dank für den Beitrag – er ist sehr hilfreich! Auch wir würden uns sehr freuen, wenn wir den Link zum Online-Shop erhalten würden, da wir für ein Mietshaus einfach nicht so viel Geld ausgeben möchten…

    Herzlichen Dank!

    VG
    Julia

  27. Beatrix Wonschik

    Hallo,
    auch ich bin auf der Suche nach dem Waschtischunterschrank.
    Würdet ihr mir bitte auch die Adresse senden.
    Herzlichen Dank!
    Bea

  28. Hallo,
    danke für den schönen Bericht.
    Es ist tatsächlich schwer einen Unterschrank zu finden.
    Wäre es möglich den Link zum Onlineshop zu bekommen.

    VG
    Adrian

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.